Fest

Karneval der Kulturen

Groß-Demo für Vielfalt: Pfingsten ist in Berlin Hochsaison für Vielfalt und Lebenslust. Dagegen kann auch eine Partei voller Ressentiments und Hass nicht anstinken

Daniela Incoronato

Wer weiß, was die AfD mal wieder geritten hatte? Ursprünglich wollte sie ihre „Großdemo“ zu – ja was eigentlich nochmal? – ausgerechnet auf den 20. Mai, den Pfingstsonntag nach Berlin verlegen. Hatte denen denn niemand gesagt, dass hier dann traditionell der Umzug des Karnevals der Kulturen stattfindet? Mit über 4.000 multiethnischen Akteuren und mehr als 500.000 begeisterten Zuschauern? Eine riesige Menschenansammlung also, in der jeder einzelne so ziemlich das Gegenteil der AfD-Idee darstellt.

Irgendjemand hatte den Mannen um Gauland & Co. dann doch noch gesteckt, um wieviel mitreißender die an dem Termin quasi „eingebaute“ Mega-Gegendemo ist. Nun trommelt die AfD ihre Leutchen für den 27. Mai zusammen. Doch auch die Gegendemo steht schon. Manche Karnevalisten, so munkelt man, tanzen einfach bis dahin durch.

Karneval der Kulturen Umzug: 20.5., Straßenfest: 18.– 21.5., alle Infos: www.karneval-berlin.de