• Kino & Stream
  • 2. Lange Nacht der Berliner Filmfestivals“ am Ostkreuz

Kino & Stream

2. Lange Nacht der Berliner Filmfestivals“ am Ostkreuz

Love Steaks

Zum zweiten Mal findet rund ums Kino Zukunft am Ostkreuz die „Lange Nacht der Berliner Filmfestivals“ statt. Das Netzwerk Festiwelt, in dem sich die Berliner Filmfestivals organisieren, zeigt ab 15 Uhr bis spät in die Nacht Filme, die auf den verschiedenen Festivals der Hauptstadt für Furore und Gesprächsstoff gesorgt haben. Auf vier Leinwänden werden diverse Kurzfilmprogramme präsentiert, aber auch mehrere Langfilme präsentiert. So läuft im Pompeji Open Air-Kino u.a. ab 22.30 Uhr „Love Steaks“ (Szenenfoto) von Regisseur Jakob Lass. Der herausragende und bereits mehrfach ausgezeichnete Film, der ohne jede Fördermittel entstanden ist, erzählt die Geschichte von Clemens und Lara, die auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten und doch beide nur ihren Platz in der Hierarchie des Lebens suchen.
Neben den über 1000 Minuten Film sorgen Live- und DJ-Musik, sowie vielfältige Leckereien für ein angemessenes Rahmenprogramm.

Text: Martin Zeising

Foto: 2013, Timon Schäppi / HFF Potsdam / Daredo Media

2. Lange Nacht der Berliner Filmfestivals, Kino Zukunft, Laskerstraße 5 (Markgrafendamm), Berlin-Friedrichshain, Sa 23.8., ab 15 Uhr

Weitere Informationen und Programm: www.festiwelt-berlin.de

Mehr über Cookies erfahren