Kino & Stream

„3Faltig“ im Kino

3faltigDass Gott wie Karl Marx aussieht, ist der schönste Witz dieser zähen Komödie. Doch wer den lässigen Auftritt von Michael Schweighöfer erleben will, muss sich 90 Minuten gedulden. Die biblische Dreifaltigkeit, die Einheit von Gott, Jesus und heiligem Geist, ist hier auf drei Personen verteilt. Zur Rechten Gottes agiert Schweighöfers Sohn Matthias als Jesus, und der Heilige Geist schlägt sich als Devotionalienhändler Hage (Christian Tramitz) durchs weltliche Chaos. Der inszeniert gerade ein Holy Spirit-Musical, doch nachdem Christus versehentlich die Hauptdarstellerin getötet hat, müssen Wunder her, um Premiere und Welt zu retten, denn die Apokalypse naht.

Text: Nicolaus Schröder

tip-Bewertung: Uninteressant

3Faltig D/A 2010; R: Harald Sicheritz; D: Christian Tramitz (Hage), Matthias Schweighöfer (Christl), Roland Düringer (Friedl);
97 Minuten; FSK 12

Kinostart: 17. Februar

Mehr über Cookies erfahren