• Kino & Stream
  • tip-Preview „The Bling Ring“ im Kino Hackesche Höfe

Kino & Stream

tip-Preview „The Bling Ring“ im Kino Hackesche Höfe

The Bling Ring

Wer mit offenen Augen durch die Hügellandschaft rund um Los Angeles fährt (oder wer sich gar mit dem Fernglas ein wenig umblickt), wird eine interessante Architektur wahrnehmen: Prominente leben in Häusern, die zugleich ganz und gar exklusive Lagen haben, mit ihren Pools und gläsernen Fassaden aber keineswegs wie radikale Festungen des Privaten wirken.
In Sofia Coppolas neuem Film „The Bling Ring“ geht es um eine Gruppe verwöhnter Jugendlicher, die sich einen Spaß daraus machen, in die Häuser von Stars einzusteigen und dort reiche Beute zu machen: Taschen, Schuhe, Schmuck, Kleider. Die Objekte haben eben eine besondere Aura, auf Facebook lässt sich schön damit prahlen. „The Bling Ring“ beruht auf einem Artikel aus der Zeitschrift „Vanity Fair“, es ist geradezu idealtypisches Material für Sofia Coppola: Oberflächenfetischismus und sexueller Ennui.

Text: Bert Rebhandl

Foto: Merrick Morton / TOBIS Film

The Bling Ring

tip-Preview am Di 6.8. um 20 Uhr in den Hackeschen Höfen

50 x 2 Freikarten liegen für Selbstabholer im BMC (Berliner Medien Center) im 8. Stock des Gebäudes des Berliner Verlags, Karl-Liebknecht-Straße 29, Mitte bereit (Mo–Fr 9.30–16.00 Uhr, Karten so lange der Vorrat reicht)

Mehr über Cookies erfahren