Kino & Stream

„90 Minuten – Das Berlin Projekt“ im Kino

90 Minuten - Das Berlin Projekt

Filmpremiere im Zoopalast: Der junge Hauptdarsteller Sebastian (auch Produzent: Blerim Destani) will das als Gelegenheit und Alibi nutzen, den Sektenführer (Udo Kier) zu töten, der früher sein väterlicher Freund war und Sebastians Freundin (in Rückblenden: Nicolette Krebitz) in den Selbstmord getrieben hat. Trotz Echtzeit-Erzählung, Aufnahmen ohne erkennbaren Schnitt und einem sympathischen (etwas nuschelnden) Protagonisten gelingt Regisseur Ivo Trajkov hier kein spannender, schlüssiger Krimi: Am besten funktioniert der Film als aufwendiges Bewerbungsvideo für Suki Medencevic und für den Drehort Berlin zwischen ICC, Potsdamer Platz und E-Werk.

Text: Thomas Klein

Foto: Oliver Feits / Alpha Medienkontor

tip-Bewertung: Uninteressant

Orte und Zeiten: „90 Minuten – Das Berlin Projekt“ im Kino in Berlin

90 Minuten – Das Berlin Projekt, Deutschland 2012; Regie: Ivo Trajkov; Darsteller: Blerim Destani
(Sebastian), Udo Kier (Guru); 90 Minuten; FSK k.A.

Kinostart: 12. Juli

Mehr über Cookies erfahren