Kino & Stream

„Agent Ranjid rettet die Welt“ im Kino

Agent_Ranjid_rettet_die_Welt_c_GordonA.Timpen_2012ConstantinFilmVerleihGmbHBekannt wurde der türkischstämmige Komiker Kaya Yanar als Moderator und Hauptdarsteller vieler Sketche in der TV-Show „Was guckst Du?!“. Beim Versuch, mit einer Agentenfilmparodie auch im Kino zu reüssieren, spielt er hemmungslos herumalbernd und grimassierend gleich mehrere Witzfiguren. Als debiler Kloputzer Ranjid erhält er den Auftrag, einen (vom alten Rutger Hauer lustlos verkörperten) exzentrischen Oberschurken zu stoppen: Ein holländischer Nationalist in Holzschuhen, der die Weltherrschaft anstrebt. Eine furzende Kuh als running gag ist bezeichnend für das Niveau dieser Klamotte.

Text: Ralph Umard

Foto: Gordon A. Timpen / Constantin Film Verleih GmbH

tip-Bewertung: Uninteressant

Orte und Zeiten: „Agent Ranjid rettet die Welt“ im Kino in Berlin

Agent Ranjid rettet die Welt Deutschland 2012; Regie: Michael Karen; Darsteller: Kaya Yanar (Agent Ranjid/Hakan), Gode Benedix (Reppe), Birte Glang (Viagra); 81 Minuten; FSK k.A.

Kinostart: 18. Oktober

Mehr über Cookies erfahren