Kino & Stream

Alien-Klassiker kommt ins Kino

Mark Ordesky, bekannt geworden als ausführender Produzent der Herr-der-Ringe-Trilogie will eine Adaption von Erich von Dänikens „Erinnerungen an die Zukunft“ ins Kino bringen. Eine Idee, die längst überfällig war, bedienten sich seit Erscheinen des Buchs im Jahre 1968 doch bereits eine ganze Reihe von Filmen bei von Dänikens Vorlage. Zuletzt tauchten Ideen aus dem Buch im vierten Teil der Indiana Jones-Reihe auf.
Von Däniken stellt in seinem Buch  die These auf, dass Außerirdische in der Vergangenheit die Erde besucht haben und sowohl für die Intelligenz der Menschheit als auch für die größten Bauwerke der Erde (u.a. die Pyramiden von Gizeeh) verantwortlich sind. International wurde das Buch unter dem Titel „Chariots Of The Gods“ bekannt und soll nun als Science-Fiction-Film adaptiert werden. Nähere Informationen zu Drehbeginn oder Besetzung wurden bisher nicht bekannt.

Mehr über Cookies erfahren