Kino & Stream

Auftakt zur Almodуvar-Diskussionsreihe

Pedro-Almodovar

Der Auftakt zu Pedro Almodуvar : Ecos alemanes – ecos internacionales findet heute Abend im Instituto Cervantes statt.

Die heutige Podiumsdiskussion beschäftigt sich mit dem Thema Zwischen Provokation und mainstream. In seiner Anfangszeit waren Almodуvars Filme meist provokativ und befassten sich mit der wilden Übergangszeit zur Demokratie in Spanien. Seine späteren Werke kritisieren vor allem die globalisierte Gegenwart Spaniens und die Medienwelt. Er hat mit Alles über meine Mutter einen Oscar gewonnen und ist mit dem Premio Prнncipe des Asturias, dem höchsten spanischen Kulturpreis, ausgezeichnet worden.

Die folgenden fünf Almodуvar-Spezialisten werden heute an der Diskussion teilnehmen:
Kathleen Vernon (USA)
Francisco Zurian (E)
Paul Julian Smith (GB)
Jean-Claude Seguin (F)
Hans-Jörg Neuschäfer (D)
Moderation:
Dieter Ingenschay (D)

Bis zum 28.09 werden noch weitere Diskussionen unter filmwissenschaftlichen Gesichtspunkten zu Pedro Almodуvar von internationalen und deutsche Spezialisten geführt.

Weitere Informationen zu Diskussionen und Themen finden sie auf www.cervantes.de

Instituto Cervantes; Freitag, 26. September ab 19.30 Uhr

Mehr über Cookies erfahren