Kino & Stream

Benefizmondscheinnacht im Arsenal

green_porno_2008Von Samstag zu Sonntag wird im gesamten Gebäude des Kino Arsenal eine Benefiznacht stattfinden. Neben zahlreichen Performances von Künstlern, wie Heinz Emigolz wird es Isabella Rossellinis Serie „Green Porno“ im Saal zu sehen geben, in der das Sexualverhalten von Insekten und Kleintieren erforscht wird. Mary Ellen Butes Film „Imagination“, Maria Losiers „Tony Conrad Dreaminimalist“, Conrads Film „Straight and Narrow“ und „I Hate Papp“ von Oliver Husain stehen in der Nacht auch auf dem Programm. Im Anschluss wird mit Musik von DJ Olga Damnitz gefeiert. Als einer der Highlights findet eine Versteigerung der Objekte des Abends statt und für begehrte Artikel von Mike & Georg Kucher kann auch geboten werden.


Kino Arsenal,
30. August

Mehr über Cookies erfahren