Kino & Stream

Berlin. Sinfonie einer Großstadt

1927 entstanden, zeigt der Querschnittsdokumentarfilm das Leben in einer Großstadt. Die Kamera verfolgt einen Tag in der aufstrebenden industriellen Metropole. Der geschäftige Tag in Berlin endet und taucht dann abneds die Strassen von Berlin ins Licht von Leuchtreklamen, Tanzbars und Cafes. Carsten-Stephan Graf von Bothmer begleitet den Film sowohl am Klavier als auch am CineTronium.

Während Sinfonie der Großstadt der letzte Film in der Open Air Sasion ist, gehen die Stummfilm Konzerte im Babylon Kino weiter. Himmel auf Erden, eine Komödie über Moral und Sittsamkeit, wird am Dienstag mit Begleitung von Carsten von Bothmer am Flügel gezeigt.

Stummfilm Konzerte Open Air Beachgarden

Mehr über Cookies erfahren