Kino & Stream

Berlinale Talent Campus in Tokio

BerlinaleVom 21. bis 26. November 2011 wird in Berlins Partnerstadt Tokio während des renommierten Filmfestivals TOKYO FILMeX erstmals auch der Talent Campus Tokyo seine Pforten öffnen. In Zusammenarbeit mit dem Berlinale Talent Campus und dem Goethe-Institut Tokio werden rund 15 junge Regisseure und Produzenten aus Ost- und Südostasien zu Workshops, Masterclasses und Diskussionsveranstaltungen mit Experten und etablierten Filmemachern eingeladen.
Die Bewerbungsfrist für den Talent Campus Tokio beginnt am Mittwoch, den 01. Juni. Die Teilnehmer, sowie Programmdetails als auch die Namen der Experten, die ihr Know-How und ihre Kontakte im November weitergeben, werden im Herbst 2011 bekannt gegeben.
Kulturstaatsminister Bernd Neumann begrüßt es, dass die Idee des Talent Campus von der Berlinale nun seinen Weg nach Tokio findet. Er sagte: „Anlässlich der aktuellen Lage in Japan und im Hinblick auf das Jubiläum ‚150 Jahre deutsch-japanische Freundschaft‘, ist dies ein wichtiges Projekt, um zukünftig die filmischen Beziehungen mit Japan und dem asiatischen Raum zu vertiefen.“
Der Berlinale Talent Campus findet seit 2007 im Rahmen des größten deutschen Filmfestes statt. Junge Talente aus aller Welt haben hier in Workshops, Diskussionsrunden und Kontaktbörsen die Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten und Netzwerke auszubauen.

Mehr über Cookies erfahren