Berlinale 2016

Warten auf die Bären

Der Goldene BärWenn am Freitagabend der letzte Wettbewerbsbeitrag über die große Leinwand des Berlinale Palasts gelaufen ist, beginnt für die Jury-Mitglieder der Filmfestspiele der schwierigste Teil ihrer Aufgabe: Welcher Film soll am Ende als großer, strahlender Sieger dastehen?
Insgesamt 16 Filme sind in diesem Jahr in der Konkurrenz des Wettbewerbs angetreten und so steht der zweite Samstag des Festivals wie in jedem Jahr vor allem im Zeichen der Frage: Wer bekommt den Goldenen Bären?
Nun, spätestens heute Abend sind wir diesbezüglich alle klüger und dürfen über die Entscheidungen der Jury um Präsidentin Isabella Rossellini ausgiebig diskutieren. Bis es soweit ist, bietet das größte Zuschauerfilmfestival an seinen beiden  Abschlusstagen noch einmal die Gelegenheit, sich genau die Filme anzusehen, deren Premiere man in den letzten Tagen verpasst hat. Egal ob Wettbewerbsfilm, Beiträge im Forum oder im Panorama oder aus einer der anderen, unzähligen Sektionen: Fast alle werden sie an diesem Wochenende noch einmal irgendwo gezeigt.
Kleiner Tipp übrigens für alle, die bisher beim Kartenkauf wenig bis gar kein Glück hatten: Werden vorbestellte Tickets nicht abgeholt, gehen sie eine halbe Stunde vor Vorstellungsbeginn wieder in den freien Verkauf. Ein Besuch direkt an der Kinokasse kann also durchaus lohnen – zumal so ein Kinobesuch auch die Wartezeit bis zur Bären-Gala ungemein verkürzt.

61. Internationale Filmfestsspiele Berlin – Abschlussgala,
Berlinale Palast, Sa 19.02., 19 Uhr

Für kurzentschlossene Kinobesucher: [Booklet „Berlinale Komplett“ – pdf-Datei]

Mehr über Cookies erfahren