Berlinale 2020

Die wichtigsten Veranstaltungen und Locations der Berlinale 2020

Am 20. Februar 2020 wird Berlin zur Bühne der 70. Internationalen Filmfestspiele. Welche Kinos sind dabei und welche Orte sind im Rahmen der diesjährigen Berlinale sonst noch wichtig? Wir geben einen Überblick.

Am 20. Februar werden in Berlin die 70. Internationalen Filmfestspiele eröffnet.
Foto: imago images / Future Image

Berlinale-Eröffnung im Theater am Potsdamer Platz

Zum Auftakt des Festivals, am 20. Februar wird am Marlene-Dietrich-Platz das Drama My Salinger Year des kanadischen Drehbuchautors Philippe Falardeau Weltpremiere feiern. Auf dem roten Teppich werden unter anderem die Darstellerinnen Margaret Qualley und Sigourney Weaver erwartet.

Zentrum der Berlinale verschiebt sich

Erstmals ist der Potsdamer Platz 2020 nicht mehr das alleinige Zentrum der Berlinale. Das moderne Festival-Kino CineStar CUBIX ersetzt die geschlossene Spielstätte CineStar im Sony Center und so steht dieses Jahr auch der Alexanderplatz im Mittelpunkt des Geschehens – wo neben dem CUBIX auch das Kino International bespielt wird. Am Ku’damm sind der Zoo Palast und der Delphi Filmpalast wichtige Schauplätze.

Roter Teppich

Filmfans vor dem Berlinale Palast
Foto: imago images / Seeliger

Vor dem Berlinale Palast werden 2020 Stars wie Kate Blanchett, Elle Fanning und Salma Hayek auf dem roten Teppich erwartet. Zum Auftakt des Festivals, am 20. Februar, findet wie immer das Schaulaufen der deutschen Schauspiel-A-Liga statt.

Gezeigt werden in diesem Jahr 340 Filme, unterteilt in die Sektionen Berlinale Special & Berlinale Series, Berlinale Shorts, Panorama, Forum & Forum Expanded, Generation, Perspektive Deutsches Kino, Retrospektive + Berlinale Classics & Hommage. Eine neue Wettbewerbs-Sektion mit dem Namen Encounters zeigt wagemutige Arbeiten von unabhängigen, innovativen Filmschaffenden. In der Akademie der Künste wird außerdem die Jubiläums-Sektion On Transmission zelebriert. Im Rahmen derer schließen sich Filmemacher*innen der letzten Berlinale-Jahre zu Duos zusammen, zeigen ihre Filme und tauschen sich dann im öffentlichen Dialog über die Themen Film und Kino aus.


Die Kinos und Sektionen im Überblick

Berlinale Palast

Das Musicaltheater am Potsdamer Platz ist auch 2020 wieder das Zuhause des Berlinale-Wettbewerbs. Zudem haben einige der Berlinale Special Galas hier ihre feierliche Premiere.

Marlene-Dietrich-Platz 1, Mitte

CinemaxX am Potsdamer Platz

Während des Filmfestivals 2020 werden hier von früh bis spät Filme aller Sektionen gezeigt.

Potsdamer Str. 5, Mitte

Colosseum

Das Kino zeigt in diesem Jahr Filme der Sektionen Berlinale Shorts, Panorama, Forum und Perspektive Deutsches Kino.

Schönhauser Allee 123, Prenzlauer Berg

CUBIX

Im Kino am Alex werden Filme der Sektionen Berlinale Special, Berlinale Series, Encounters, Berlinale Shorts, Panorama, Forum, Generation und Perspektive Deutsches Kino gezeigt.

Alexanderplatz, Rathausstraße 1, Mitte

Delphi Filmpalast

Neben dem Kino Arsenal ist der Delphi-Filmpalast die Hauptspielstätte für die Sektion Forum.

Kantstr. 12a, Charlottenburg

Filmtheater am Friedrichshain

Das Kino ist während der Berlinale Spielstätte der Sektion Generation.

Bötzowstr. 1-5, Prenzlauer Berg

Friedrichstadtpalast

Der Friedrichstadtpalast ist mit seinen 1.895 Plätzen das größte Kino der Berlinale. Hier werden Filme der Sektionen Wettbewerb und Berlinale Special Gala gezeigt.

Friedrichstr. 107, Mitte

HAU1

Im HAU1 werden in diesem Jahr Filme der Sektionen Berlinale Talents gezeigt. Zudem Filme der Sektion Panorama.

Stresemannstr. 29, Kreuzberg

HAU2

Das HAU2 ist ebenfalls Spielstätte der Sektion Berlinale Talents.

Hallesches Ufer 32, Kreuzberg

HAU3

Das HAU3 ist ebenfalls Spielstätte der Sektion Berlinale Talents.

Tempelhofer Ufer 10, Tempelhof

Haus der Berliner Festspiele

Das Haus der Berliner Festspiele ist Spielstätte der Sektion Wettbewerb.

Schaperstr. 24, Wilmersdorf

Urania Berlin

Aufgrund von Sanierungsarbeiten im Haus der Kulturen der Welt, finden in diesem Jahr einige Premieren in der Sektion Generation in der Urania Berlin statt.

An der Urania 17, Schöneberg

JVA Plötzensee

Am Donnerstag, dem 27. Februar, wird um 17 Uhr in der JVA Plötzensee Plötzensee Kids Run von Barbara Ott aus der Sektion Perspektive Deutsches Kino gezeigt.

Friedrich-Olbricht-Damm 16, Wedding

Kino Arsenal

Während der Berlinale 2020 ist das Kino Spielstätte der Sektion Forum und Forum Expanded.

Potsdamerstr. 2, Schöneberg

Kino International

Im Kino International werden Filme der Sektionen Wettbewerb, Encounters und Perspektive deutsches Kino gezeigt.

Karl-Marx-Allee 33, Mitte

Zeughauskino

Seit 2004 ist das Zeughauskino eine Spielstätte der Sektionen Retrospektive und der Hommage.

Unter den Linden 2, Mitte

Zoo Palast

Das schöne Kino ist Spielstätte mehrerer Sektionen: Wettbewerb, Berlinale Special, Berlinale Series, Berlinale Shorts, Panorama, Forum, Generation und Berlinale Classics.

Hardenbergstraße 29a, Charlottenburg

Akademie der Künste

Die Akademie der Künste öffnet 2020 ihre Türen für das Berlinale-Publikum: Gezeigt werden die Sondersektion zum 70. Jubiläum On Transmission sowie die Sektion Forum.

Hanseatenweg 10, Mitte

Das vollständige Programm mit allen Spielzeiten finden Sie hier.


Berlinale Lounges

Audi Berlinale Lounge

In der Lounge, die in jedem Jahr gegenüber des Berlinale Palastes aufgebaut wird, findet während der Berlinale 2020 täglich das Berlinale Open House-Programm. Auf dem Programm stehen Diskussionsrunden mit interessanten Gästen, Film-Karaoke und Film-Quizzes. Abends wird mit Live-DJ-Musik gefeiert.

Marlene-Dietrich-Platz 1, Mitte

Magenta TV Lounge

Zwischen dem 21. und 29. Februar ist die Magenta TV Lounge am Zoopalast aufgebaut und bietet täglich zwischen 10 und 19 Uhr ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm.

Hardenbergstr. 29a, Charlottenburg


Berlinale goes Kiez

Foto: imago images / Martin Müller

Auch 2020 bringt Berlinale goes Kiez das Filmfestival wieder in die Programmkinos der Stadt. Folgende Kinos sind 2020 dabei:

Samstag, 22.02. City Kino Wedding, Wedding

Sonntag, 23.02. Thalia Programmkino, Potsdam-Babelsberg

Montag, 24.02. Filmrauschpalast, Moabit

Dienstag, 25.02. Xenon Kino, Schöneberg

Mittwoch, 26.02. b-ware! Ladenkino, Friedrichshain

Donnerstag, 27.02. Moviemento, Kreuzberg

Freitag, 28.02. Neue Kammerspiele, Kleinmachnow

Das vollständige Programm mit allen Spielzeiten von Berlinale goes Kiez finden Sie hier. Tickets gibt es ab 17. Februar überall dort, wo es Berlinale-Tickets gibt sowie im jeweiligen Kiezkino.


Weitere Berlinale-Veranstaltungen und Locations

Botschaft von Kanada – Marshall McLuhan Salon

Während der Berlinale ist hier die Ausstellung NDN Survival Trilogy von Thirza Cuthand zu sehen.

Leipziger Platz 17, Mitte, alle Infos zur Ausstellung finden Sie hier

SAVVY Contemporary

SAVVY Contemporary präsentiert die Ausstellung Letter from a Guarani Woman in Search of the Land Without Evil von Patricia Ferreira Pará Yxapy im Rahmen des Forum Expanded.

Plantagenstr. 31, Wedding, alle Infos zur Ausstellung finden Sie hier

silent green Kulturquartier

Hier finden im Rahmen der Berlinale 2020 Konzerte, Screenings und Lesungen und Ausstellungsprojekte statt. Der Fokus liegt auf den Themen Musik und künstlerischem Film.

Gerichtsstr. 35, Wedding


Bären-Verleihung

Foto: imago images / ZUMA Press

Die Verleihung der Bären ist in jedem Jahr das Highlight des Festivals und findet in diesem Jahr am 29. Februar im Berlinale Palast statt. Der Goldene Ehrenbär geht an die britische Schauspielerin Helen Mirren.

Berlinale-Publikumstag

Am 1. März 2020 findet der Berlinale-Publikumstag statt. An diesem Tag können alle Filme aller Sektionen zum kleinen Preis von 10 € angesehen werden.

Beitragsbild: imago images / STPP

Mehr zur Berlinale 2020

Die wichtigsten Infos zu den 70. Internationalen Filmfestspielen Berlin

Christian Petzold ist dabei! Ein Kommentar zum Berlinale Wettbewerb

Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian sind die neuen Chefs der Berlinale

Gut essen & trinken während der Berlinale

Die wichtigsten Veranstaltungen und Locations der Berlinale 2020

Die Goldenen Bären 2010 bis 2019

Diese Filme laufen im Wettbewerb der Berlinale 2020

Jonas Dassler ist Shooting Star der Berlinale 2020

Alfred Bauer, der Nationalsozialismus und die Berlinale. Ein Kommentar von Bert Rebhandl

Ticker zur Berlinale – Alle News, Stars und Stories zu den Filmfestspielen

Berlinale-Tickets: Alle Informationen zum Vorverkauf

Braucht die Welt eine Revolution? Fünf Berlinale-Filme zu einer Streitfrage der Gegenwart

Gespräch mit den neuen Berlinale-Chefs Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian

Afrika bei der Berlinale: Zehn Filme, die sich mit dem Kontinent auseinandersetzen

Hat der Planet noch eine Chance? Fünf Berlinale-Filme zum Thema, Klima, Umweltschutz und Natur

Ist die Zukunft des Kinos weiblich? Zehn spannende Regisseurinnen bei der Berlinale

High Heels auf Fischernetzen – Klimaschutz und Nachhaltigkeit bei der Berlinale

Wie steht es um den deutschen Film? Die zehn wichtigsten Produktionen aus Deutschland

Wann beginnt die Gegenwart? Fünf große filmhistorische Momente auf der 70. Berlinale

Der Goldene Ehrenbär geht 2020 an Dame Helen Mirren

„Generation 14plus“ nimmt junge Zuschauer ernst

Die „Retrospektive“ würdigt den Hollywood-Regisseur King Vidor

Der hiesige Regie-Nachwuchs in der „Perspektive Deutsches Kino“ schaut auf Horror und Heimat

50 Jahre „Forum“ – Das Jubiläumsprogramm 2020

Die Wettbewerbs-Sektion „Encounters“ wendet sich besonders wagemutigen Produktionen zu

Dank der Pionierarbeit der Sektion „Panorama“ ist die Berlinale ganz schön queer

Mehr über Cookies erfahren