Kino & Stream

„Biutiful“ in der tip-Preview

Biutiful

… die er um fast jeden Preis in verantwortungsvoller Obhut hinterlassen will – das ist eine Rolle, die nur ein Akteur von der Statur Javier Bardems so berührend ausfüllen kann. Der mexikanische Regisseur Alejandro Gonzбles Iсбrritu liebt Schicksalsdramen aller Art, aber „Biutiful“ (Kinostart: 10. März) zieht den Rahmen, den „Babel“ zuletzt global überdehnt hatte, so eng um die Hauptfigur zusammen, dass daraus ein packendes Supermelodram wird. Beim Festival in Cannes bekam Bardem im Mai 2010 für seine beeindruckende Performance den Darsteller-Preis. Wir zeigen „Biutiful“ als tip-Jour-Fixe-Preview am Mi 2.3. in den Kinos Hackesche Höfe und in den Kant Kinos.

Text: Robert Weixlbaumer

Mehr über Cookies erfahren