Kino & Stream

„Black Swan“-Preview im Central

Black Swan

Der New Yorker Regisseur Darren Aronofsky hat 2008 Mickey Rourke in „The Wrestler“ ein Denkmal erschaffen. Mit „Black Swan“ folgt nun das Zwillingswerk zum „Wrestler“. Es ist filigraner geartet, doch so wie Rourke als abgehalfterte Showkämpfer durch die Untiefen seiner Profession watete, führen die Ballerinas Nina (Natalie Portman) und Lilly (Mila Kunis) in die Abgründe der Ballettwelt. Sie konkurrieren um die Hauptrolle in einer „Schwanensee“-Produktion und geraten in ein Geflecht aus Hass, Neid und Intrigen. Aronofskys psychologisch aufgeladener Mystery-Thriller läuft am 21. Januar 2011 in den deutschen Kinos an, das Kino Central zeigt vorab eine exklusive Preview.

Kino Central, Fr 24.12., 21.30 Uhr (englische Originalfassung)

Mehr über Cookies erfahren