• Kino & Stream
  • Bruckheimer plant fünften „Fluch der Karibik“-Teil

Kino & Stream

Bruckheimer plant fünften „Fluch der Karibik“-Teil

depp_johnnyDie Suche nach dem großen Geld haben Captain Jack Sparrow und Produzentenlegende Jerry Bruckheimer gemeinsam. Und so schickte der Produzent seine Drehbuchautoren sofort wieder an die Arbeit, nachdem Captain Jack sich anschickt, das Kinopublikum auch ein viertes Mal zu begeistern. Eine außerordentlich erfolgreiche Testvorführung des noch unveröffentlichten vierten Teils von „Fluch der Karibik“ sei der Anlass gewesen, berichtet kino.de.

Der vierte Teil soll das Testpublikum deswegen gefallen haben, weil er sich in der Machart offenbar von seinen Vorgängern unterscheidet. „Das Publikum sagte uns, dass ihnen am besten gefallen hat, wie frisch und neu der Film ist“, so Bruckheimer nach den Vorführungen. Darauf wolle man nun auch den fünften Teil aufbauen: „Genau das wollen wir im nächsten Film wieder hinbekommen, dass er frisch und eigenständig ist. Wenn alle Kinozuschauer den vierten Film so gut finden, machen wir auf jeden Fall einen fünften. Am Ende hängt es zwar von Johnny Depp ab, aber er liebt seinen Jack Sparrow ohnehin über alles.“ Ein tiefer Griff in die Goldschatulle des Produzenten dürfte zudem nicht schaden.

Mehr über Cookies erfahren