Kino & Stream

„Creed – Rocky\s Legacy“ im Kino

Creed - Rocky's Legacy

Die Angst, zu versagen, ist groß, wenn Söhne in die Fußstapfen weltberühmter Väter treten. Doch Adonis, der aggressive Spross des einstigen Schwergewicht-Boxweltmeisters Apollo Creed, ist nicht nur körperlich, sondern auch charakterlich sehr stark und so hochtalentiert, dass Rocky Balboa sein Training übernimmt. Der auf einem vorzüglichen Drehbuch basierende Film begeistert nicht nur mit tollen Trainingssequenzen und klasse choreografierten Kämpfen, er  besticht auch durch menschlich glaubwürdige Charakterdarstellungen von Michael B. Jordan und Stallone, der uneitel als alter Mann auftritt und dabei charismatischer wirkt als in manchen seiner Heldenrollen. Man bekommt einen realistischen Einblick in die faszinierende Welt des Boxsports, das Lampenfieber des Kämpfers in der Kabine, die angespannte Stimmung in der Sportarena, die entfesselte Kampfkraft und der Adrenalin-Kick bei der Ringschlacht.

Text: Ralph Umard

Foto: Barry Wetcher / 2015 Warner Bros. Entertainment Inc. and Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc.

Orte und Zeiten: „Creed – Rocky’s Legacy“ im Kino in Berlin

Creed – Rocky’s Legacy (Creed), USA 2015; Regie: Ryan Coogler; Darsteller: Michael B. Jordan (Adonis Johnson-Creed), Sylvester Stallone (Rocky Balboa), Tessa Thompson (Bianca); 133 Minuten

Kinostart: Do, 14. Januar 2016

Mehr über Cookies erfahren