Kino & Stream

„Das kreative Universum“ im Kino

Das kreative Universum

Rüdiger Sünner stellt mit seinem neuen Film Fragen nach den Ursprüngen des Universums und des irdischen Lebens, aber auch nach konkreten Phänomenen. Doch je tiefer das menschliche Wissen in elementare Zusammenhänge vordringt, umso unschärfer werden rationale Kategorien. Faszinierende mikro- und makrokosmische Aufnahmen stehen neben Äußerungen von Anthropologen, Teilchenforschern und Molekularbiologen. Der mit bedeutungsvollem Raunen unterlegte Film legt eine zunehmende Durchdringung von Wissenschaft und Metaphysik nahe und wendet sich zielsicher an seine zivilisationsmüde Klientel.

Text: Claus Löser

tip-Bewertung: Zwiespältig

Orte und Zeiten: „Das kreative Universum“ im Kino in Berlin

Das kreative Universum – Naturwissenschaft und Spiritualität im Dialog, Deutschland 2010; R: Rüdiger Sünner; 83 Min.; FSK k.A.

Kinostart: 9. Dezember

Mehr über Cookies erfahren