• Kino & Stream
  • „Das wundersame Leben des Timothy Green“ im Kino

Kino & Stream

„Das wundersame Leben des Timothy Green“ im Kino

Das wunderbare Leben des Timothy Green

Der obsessive Kinderwunsch eines Ehepaares geht auf wundersame Weise in Erfüllung, als ein Knabe in ihrem Garten Gestalt annimmt und sich als Sohn vorstellt. Merkwürdige Missbildungen (der Bub hat Blätter an den Beinen) und Eigenheiten (er scheint Sonnenlicht zur Photosynthese zu nutzen) nehmen die überglücklichen Eltern gern in Kauf und tun alles, um ihm die „perfekte“ Erziehung angedeihen zu lassen. Dabei sieht es so aus, dass sie mehr von seinen naiv-aufrichtigen Bemerkungen lernen als er von ihnen. Ein ungelenk inszenierter, zeitgenössischer Disney-Märchenfilm, der am Ende in Gefühlsduselei ausartet.

Text: Ralph Umard

Foto: Phil Bray / Disney Enterprises, Inc.

tip-Bewertung: Uninteressant

Orte und Zeiten: „Das wunderbare Leben des Timothy Green“ im Kino in Berlin

Das wunderbare Leben des Timothy Green (The Odd Life of Timothy Green), USA 2012; Regie: Peter Hedges; Darsteller: Jennifer Garner, Joel Edgerton, Dianne Wiest; 105 Minuten; FSK k.A.

Kinostart: 6. Juni

Mehr über Cookies erfahren