Kino & Stream

„Die Legende vom Weihnachtsstern“ im Kino

Die_Legende_vom_Weihnachtsstern_02_c_polybandMedienDer helle Stern, der über den Türmen des Schlosses wachte, ist verschwunden. Und mit ihm des Königs einzige Tochter: Prinzessin Goldhaar. Das 14-jährige Mädchen (Vilde Zeiner) ging vor vielen Jahren bei der Suche nach dem Weihnachtsstern im verschneiten Tannenwald verloren. Doch plötzlich huscht ein verzotteltes Kind durch die Speisekammer Ihrer Majestät – und es ist Heiligabend! Die Verfilmung des beliebten norwegischen Märchens, aufgehübscht mit Computereffekten und naturblonder Schauspielerin, ist ein kleines, ungefährliches Vergnügen zwischen Zimtstern und Spekulatius.

Text: Carolin Weidner

Foto: Polyband Medien

tip-Bewertung: Annehmbar

Orte und Zeiten: „Die Legende vom Weihnachtsstern“ im Kino in Berlin

Reisen til Julestjernen N 2012; R: Nils Gaup; D: Vilde Zeiner, Anders Baasmo Christiansen; 77 Minuten; FSK 0

Kinostart: 14. November  

Mehr über Cookies erfahren