Kino & Stream

Drehbeginn zu „Gefährliche Brandung“ in Berlin

Edgar RamirezEricson Core hat am Donnerstag (26.06.) mit dem Dreh des Remake von Kathryn Bigelows Action-Klassiker „Gefährliche Brandung“ in Berlin begonnen. Йdgar Ramнrez (Foto), Luke Bracey, Ray Winstone, Clemens Schick, Teresa Palmer und Delroy Lindo stehen in dem Projekt von Alcon Entertainment, Warner Bros. und Studio Babelsberg vor der Kamera von Core, der Regie und die Kamera führt. Außer Schauspielern werden auch Surfer, Snowboarder, Wingsuitflieger, Motorradstuntspezialisten und Freikletterer aus aller Welt dabei sein, um die aufwändigen Stunts durchzuführen.Gedreht werden soll die Geschichte eines jungen FBI-Agenten, der undercover in einer Gruppe von Extremsportlern ermittelt, die unter Verdacht stehen, global agierende Kriminelle zu sein, auch in Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich, Mexiko, Venezuela, Französisch-Polynesien, Indien sowie den USA.

Quelle: Blickpunkt:Film

Foto: Georges Biard / Creative Commons

Mehr über Cookies erfahren