Kino & Stream

Eddi Arent verstorben

Eddi ArentEddi Arent ist tot. Der legendäre Komiker verstarb bereits am 28. Mai im Alter von 88 Jahren. Seien Durchbruch feierte er in den Sechziger Jahren mit den Edgar-Wallace-Krimis, darunter Klassiker wie „Der Zinker“ oder „Der Hexer“. Auch in einigen der beliebten Karl-May-Verfilmungen wie „Der Schatz im Silbersee“ oder „Winnetou und Old Shatterhand im Tal der Toten“ sorgte er für spaßige Unterhaltung. Ende der Siebziger Jahre konzentrierte er sich dann verstärkt auf das Fernsehen und machte sich beim Publikum einen Namen mit Sketchserien wie „Es ist angerichtet“ oder „Harald & Eddi“ neben Harald Juhnke. Wie erst jetzt bekannt wurde, fand Arents Beisetzung bereits Anfang dieser Woche statt.

 

Foto: Deutsches Bundesarchiv (German Federal Archive) / Creative Commons

Quelle: Blickpunkt:Film

Mehr über Cookies erfahren