Kino & Stream

„Ein Colt für alle Fälle“ wird verfilmt

ein colt fuer alle faelleDie 80er-Jahre-TV-Serie „Ein Colt für alle Fälle“ wird offenbar verfilmt. Als Regisseur wurde bereits Martin Campbell verpflichtet, berichtet der Filmnachrichtenblog „Deadline.com“. Campbell hatte zuletzt bei „Green Lantern“ und zuvor u.a. bei „Casino Royale“ Regie geführt. Als Produzent ist Walter Parkes mit an Bord, das Drehbuch stammt von Ashley Miller und Zack Stentz. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Die Abenteuer des Colt Seavers wurden in fünf Staffeln (112 Folgen) zwischen 1981 und 1986 produziert. Der Stuntman ist darin als Kopfgeldjäger auf Verbrecherjagt. Die US-Serie erlangte besonders beim jungen Publikum nicht zuletzt wegen der zahlreichen Stunts große Beliebtheit.

Foto: mptvimages

Mehr über Cookies erfahren