Kino & Stream

eject XVIII in der Volksbühne

eject XVIII

Zum 31. Mal lädt das Internationale Kurzfilmfestival Interfilm fünf Tage lang u.?a. in die Volksbühne, ins Babylon, das Filmtheater am Friedrichshain und ins Central. Mit Kuki, dem Kinder- und Jugend-filmfestival, gibt es einen erfolgreichen Ableger, und ebenso wichtig ist mittlerweile der Abend „eject“, der eigenwillige Kurzfilme mit einer außergewöhnlichen thematischen Vielfalt zeigt: von besoffenen Engländern im Billigflieger über eine Riesenkrake, die Feuerwehrmänner an der Arbeit hindert, bis hin zu einem Mann, der glaubt, er sei eine Nudel.

eject XVIII, Volksbühne, Rosa-Luxemburg-Platz, Mitte, Fr 13.11., 23 Uhr

Mehr über Cookies erfahren