• Kino & Stream
  • Endgültig kein fünfter Teil von „Lethal Weapon“

Kino & Stream

Endgültig kein fünfter Teil von „Lethal Weapon“

So richtig überraschend kommt es nicht – doch obwohl es bereits ein fertiges Drehbuch für den fünften Teil der „Lethal Weapon“-Reihe gibt, wird der Film nun nach vielen Querelen im Vorfeld wohl endgültig auf Eis gelegt.
Nachdem Regisseur Richard Donner, der die ersten vier Filme der Reihe in Szene gesetzt hatte, dem Projekt eine Absage erteilt hatte, schloss sich auch Mel Gibson mit einem Verzicht auf die Mitwirkung in „Lethal Weapon 5“ an.
Drehbuchautor Shane Black, der nach Donner’s Absage die Regie im fünften Teil übernehmen sollte, gab die Realisierung des Projektes nun auf.
Auch bei Warner Bros. gibt man sich inzwischen geschlagen. Aus wie üblich gut unterrichten Kreisen hieß es: „Der Film ist so gut wie tot. Es wird nicht passieren. Was schade ist, denn Blacks Drehbuch ist fabelhaft. Ein viel besserer Abschied als Lethal Weapon4.“

Mehr über Cookies erfahren