Kino & Stream

Film Polska – Eröffnung in den Hackeschen Höfen

Courage

In „Courage“ (Foto) konstruiert Greg Zglinski ein minimalistisches Psychodrama um zwei Brüder, von denen der eine aus einem fahrenden Zug geworfen wird und im Koma auf der Intensivstation liegt und der andere sich mit einem emotionalen Wirrwarr aus Schuld, Zweifeln und Angst herumplagt. Der im vergangenen Jahr von der polnischen Kritik bejubelte Film eröffnet die siebte Ausgabe des Festivals Film Polska. Bis Mittwoch, den 18. April gibt es in dem Rahmen noch die Gelegenheit, in verschiedenen Kinos etwa zwei Dutzend aktueller Produktionen aus dem Nachbarland zu sehen.

Eröffnung Film Polska mit „Courage“, Kino Hackesche Höfe, 20 Uhr

Film Polska Festival 2012, 12. – 18. April, www.filmpolska.de

Mehr über Cookies erfahren