Kino & Stream

First Steps Awards-Verleihung am Potsdamer Platz

Jürgen Vogel in Der Weg zum Oscar ist mit kleineren Preisen gepflastert. Wenn alles programmgemäß läuft, dann stünde am Beginn einer Karriere der First Steps Award, der seit zehn Jahren an Nachwuchsfilme aus Deutschland geht, die in der Regel noch direkt an den Filmhochschulen produziert wurden. Am Dienstag, den 25. August findet heuer die Verleihung im Theater am Potsdamer Platz statt, zur Jury gehören so prominente Vertreter der Zunft wie Katja Riemann oder Marco Kreuzpaintner. Es gibt Preise in drei Kategorien, für kurze, mittellange und abendfüllende Spielfilme (Foto: Jürgen?Vogel in „Schwerkraft“), dazu eine eigene Kategorie für Werbung sowie einen Drehbuchpreis. In der Hauptkategorie der Spielfilme sind vier Kandidaten nominiert, die schön auf die Kraftzentren verteilt sind: München, Ludwigsburg, Potsdam-Babelsberg und Berlin. Zu den bisherigen Preisträgern gehören immerhin Namen wie Benjamin Heisenberg, Isa­belle Stever, Hans Weingartner, Valeska Grisebach und Florian Gallenberger. Der hatte damals allerdings schon einen Oscar.

Text: BR

10. Verleihung der First Steps Awards, Di 25. August 2009 im Theater am Potsdamer Platz

Mehr über Cookies erfahren