Kino & Stream

Französische Woche beginnt mit Premiere

Untochable

Mit der Deutschlandpremiere von „Untouchable“ von Olivier Nakache und Eric Toledano wird am Donnerstag, den 1. Dezember im Kino International die 11. Französische Filmwoche Berlin eröffnet. Weitere Spielstätten, in denen Veranstalterangaben zufolge die „herausragenden französischsprachigen Filmproduktionen des Jahres 2011 aus Frankreich, Quйbec, Belgien und der Schweiz“ gezeigt werden, sind das Cinema Paris, das Passage-Kino in Neukölln und das Institut Francais in Berlin.
Das komplette Programm der Französischen Filmwoche Berlin, die vom 1. bis 7. Dezember dauern, wird am Mittwoch, den 2. November bekannt gegeben. Weitere Informationen unter www.franzoesische-filmwoche.de.

Quelle: Blickpunkt:Film

Mehr über Cookies erfahren