• Kino & Stream
  • „Gesetz der Straße – Brooklyn\s Finest“ im Kino

Kino & Stream

„Gesetz der Straße – Brooklyn\s Finest“ im Kino

Die drei Polizisten, die im Mittelpunkt dieses epischen Films stehen, sind Figuren wie aus dem Lehrbuch: der Cop, der nur noch sieben Tage bis zu seiner Pensionierung hat, der Drogenfahnder, der auf Abwege gerät, um als Familienvater Frau und Kindern zu helfen, und der Undercover-Cop, dem seine Rolle als Drogendealer über den Kopf wächst. Aber dem Film gelingt es immer wieder, diesen Personen in genau beobachteten Szenen Leben einzuhauchen, zumal auch die Darsteller den Zwiespalt ihrer Figuren präzise zu artikulieren wissen. Deshalb nimmt man auch das überkonstruierte Ende in Kauf, bei dem die zuvor parallel verlaufenden Geschichten sich auf (etwas zu) schicksalhafte Weise verknüpfen.

Text: Frank Arnold

tip-Bewertung: Sehenswert

Orte und Zeiten: „Gesetz der Straße – Brooklyn’s Finest“ im Kino in Berlin

Gesetz der Straße – Brooklyn’s Finest (Brooklyn’s Finest), USA 2009; Regie: Antoine Fuqua; Darsteller: Richard Gere (Eddie Dugan), Don Cheadle (Tango), Ethan Hawke (Sal); Farbe, 140 Minuten

Kinostart: 1. April

Mehr über Cookies erfahren