Kino & Stream

Berlinale 2009: Heute auf der Berlinale

The InternationalSeit gestern laufen nun also endlich die Filmprojektoren heiß und nicht nur rund um den Berlinale Palast am Potsdamer Platz herrscht ein geschäftiges Gewusel filminteressierter Menschen. Eröffnungsfilm der 59. Internationalen Filmfestspiele von Berlin war am gestrigen Donnerstag-Abend der neue Tom-Tykwer-Film „The International„. Unser Autor Thomas Klein hat sich den Film natürlich angesehen und während Tykwers Story eher zufällig von einem Bankenskandal handelt, befassen sich vier Dokumentarfilme auf der Berlinale bewusst mit dem Turbokapitalismus und seinen Folgen.

Was es heute auf der Berlinale zu entdecken gibt, finden Sie in unserer Übersicht:

„The International“ eröffnet die Filmfestspiele
Tom Tykwers Finanzthriller „The International“ ist scheinbar nicht rechtzeitig fertig geworden. Clive Owen und Naomi Watts jagen trotzdem unverdrossen kriminelle Banker.

Neoliberalismus im Fokus des Dokumentarfilms
Aufklärung über die Schockstrategie und den Neoliberalismus, entlarvende Konzernbesuche und Armut in Nahaufnahme: Vier Dokumentarfilme beschäftigen sich mit dem Turbo kapitalismus und seinen Folgen.

„Der Vorleser“ im Programm der Berlinale
Die Berlinale sucht die Kontroverse, Stephen Daldry liefert ihr den Stoff dazu: „Der Vorleser“ ist die Geschichte eines jungen Mannes, der sich in eine SS-Verbrecherin verliebt. Paul Schrader hält in „AdamResurrected“ mit dem Porträt eines KZ-Opfers dagegen

Kate Winslet im Gespräch
Ein Holocaust-Film ist der sicherste Weg zum Oscar – so hat sich Kate Winslet vor Jahren über die berühmteste Preisverleihung der Welt lustig gemacht. Jetzt geht sie als Favoritin ins Oscar-Rennen für ihre schauspielerische Leistung in „Zeiten des Aufruhrs“ – und für ihre Rolle als KZ-Aufseherin in „Der Vorleser“

Panorama Publikumspreis feiert Jubiläum
Er ist der schönste Preis. Der Panorama Publikumspreis feiert sein zehnjähriges Jubiläum. Immer wieder haben die Berliner Zuschauer eine starke Entscheidung getroffen. Darüber freut sich auch Wieland Speck, der Leiter des Panoramas. Denn der Preis macht auch schwierige Filme erfolgreich.

Junges deutsches Kino
Familiäre Schlachtfelder und unglückliche Liebesgeschichten, aber auch schillernde Pleitiers und eine Rentnerin auf Partnersuche – bei der Perspektive Deutsches Kino geht es rauf und runter.

 

Unser Service für Sie:

Der tip-Berlinale Ticker
Aktueller geht es nicht. Sechs tip-Autoren sind für Sie täglich und fast rund um die Uhr auf der Berlinale unterwegs, damit Sie auch ja nichts verpassen. Wie ist der neue Film von Tom Tykwer? Auf welcher Party feiert Kate Winslet? Unsere Autoren halten Sie in unserem tip-Berlinale Ticker stets auf dem Laufenden.

Berlinale Komplett
Wie der Titel schon sagt: Alle Filme, alle Termine – die Filmfestspiele fest im Griff. Unser Berlinale-Booklet gibt es hier als PDF-Datei zum Download.

Berlinale-Archiv 2009
Natürlich verpassen Sie auf unserer Seite nichts und deshalb finden Sie alle bisher erschienenen Artikel rund um die Berlinale 2009 in unserem Archiv.

Mehr über Cookies erfahren