• Kino & Stream
  • Im Kino: „Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt“

Kino & Stream

Im Kino: „Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt“

Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt

Die befristete Zeit bringt bei den Menschen das zum Vorschein, was ohnehin immer schon in ihnen angelegt war: So ist das auch bei Dodge (Steve Carell) und Penny (Keira Knightley), zwei lauteren Seelen in den letzten drei Wochen vor dem Weltuntergang. Danach kommt in Lorene Scafarias Komödie ein Asteroid. Davor möchte Penny zu ihren Eltern, und Dodge hat mit seinem Vater etwas zu klären. Trotz der beiden sympathischen Hauptdarsteller kommt der Film nie so richtig in die Gänge, zu schmalzig ist die Gesamtanlage, sodass vor allem der Soundtrack die Aufgabe übernimmt, die großen Gefühle vom Band bereitzustellen.

Text: Bert Rebhandl

Foto: Universal Pictures International

tip-Bewertung: Uninteressant

Orte und Zeiten: „Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt“ im Kino in Berlin

Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt (Seeking a Friend For the End of the World), USA 2012; Regie: Lorene Scafaria; Darsteller: Keira Knightley, Steve Carell; 101 Minuten; FSK 12

Kinostart: 20. September

Mehr über Cookies erfahren