Kino & Stream

Im Kino: „Australien in 100 Tagen“

Australien in 100 Tagen

Noch vor 35 Jahren war Reisen durch den fünften Kontinent ein Abenteuer und man führte besser ein Gewehr mit, zur eigenen Sicherheit, aber auch für die Jagd. Inzwischen ist Australien ein Ferienparadies mit allem Komfort für Leute mit praller Brieftasche, wie dieses Urlaubsvideo zeigt. Einst idyllische Surfer- und Hippie-Refugien wie Byron Bay sind heute überlaufene Boomtowns für Vergnügungshungrige aus aller Welt. Die filmische Reiseroute folgt werbewirksam touristisch reizvollen Pfaden durch Nationalparks und Küstenregionen bis in die Städte, wobei alles Unschöne im Land ausgeblendet bleibt, sodass man große, wenn auch etwas einseitige Lust auf einen Trip Down Under bekommen könnte.

Text: Ralph Umard

Foto: Quelle: comfilm.de

tip-Bewertung: Zwiespältig

Orte und Zeiten: „Australien in 100 Tagen“ im Kino in Berlin

Australien in 100 Tagen, Deutschland 2012; Regie: Silke Schranz, Christian Wüstenberg; 101 Minuten; FSK k.A.

Kinostart: 4. Oktober

Mehr über Cookies erfahren