Kino & Stream

Im Kino: „Battleship“

Battelship

Peter Berg adaptiert das Spiel „Schiffe versenken“ – und was passiert? Es werden Schiffe versenkt, mit massivem Effekt-Tamtam, viel Getöse und dürftigster Alibi-Story um eine Schiffsschlacht gegen zerstörungswütige Außerirdische. In deren Verlauf ballert sich „Battleship“ außergewöhnlich stumpfsinnig und herumpatriotisierend zur 200-Millionen-Dollar-Materialverpulverung mit Militaryfetisch. Treffer? Nein, versenkt!

Text: Sascha Rettig

Foto: ILM / Universal Pictures

tip-Bewertung: Uninteressant

Orte und Zeiten: „Battleship“ im Kino in Berlin

Battleship, USA 2012; Regie: Peter Berg; Darsteller: Liam Neeson, Alexander Skarsgеrd, Taylor Kitsch; 131 Minuten; FSK: 12

Kinostart: 12. April

Mehr über Cookies erfahren