• Kino & Stream
  • Im Kino: „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ mit Shailene Woodley

Kino & Stream

Im Kino: „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ mit Shailene Woodley

Das ist die traurige Ausgangslage von „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, Josh Boones Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von John Green. Ein Stoff, der als ruhiges Drama inszeniert werden müsste, der stattdessen aber mit Konventionen des Rührseligen, kitschigen Klischees sowie schmalziger Musik zugekleistert wird. Einige wenige, den Schauspielern zu dankende, starke Szenen können nicht verhindern, dass der Film irgendwann sogar die Tränendrüse versiegen lässt.

Text: Alexandra Seitz

Foto: 2014 Twentieth Century Fox

tip-Bewertung: Uninteressant

Orte und Zeiten: „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ im Kino in Berlin

Das Schicksal ist ein mieser Verräter (Fault in our stars), USA 2014; R: Josh Boone; D: Shailene Woodley, Ansel Elgort, Laura Dern; 125 Minuten; FSK k. A.

Kinostart: 5. Juni

Mehr über Cookies erfahren