Kino & Stream

Im Kino: „Dating Queen“

Dating Queen

Amy ist Reporterin bei einem Revolverblatt. Privat lässt sie es gern krachen. Sex hat sie am liebsten mit Männern, die sie noch vor dem Frühstück allein lässt. Sie lebt wie ein Kerl – das ist die Diagnose in Judd-Apatows Komödie „Dating Queen“, für die Amy Schumer sich selbst eine Traumrolle auf den Leib geschrieben hat. Allerdings geht es dann hauptsächlich um die Entschärfung dieses Lebensmodells. Amy soll ein Porträt über einen bekannten Sportchirurgen schreiben („Saturday Night Live“-Star Bill Hader in einer farblosen Rolle). Das gibt Gelegenheit zu allerlei Gastauftritten, wobei die Witze mit dem und über den Basketball-Giganten ?LeBron James nicht richtig zünden. Besonders in der deutschen Synchronisation wirkt „Dating Queen“ doch ziemlich leblos und arg auf Familienfreundlichkeit bedacht, sodass die anarchischen Qualitäten der wunderbaren Amy Schumer eher verschenkt werden.


Text: Bert Rebhandl

Foto: Universal Pictures

Orte und Zeiten: „Dating Queen“ im Kino in Berlin

Dating Queen (Trainwreck), USA 2015; Regie: Judd Apatow; Darsteller: Amy ?Schumer (Amy), Bill Hader (Aaron), ?Brie Larson (Kim); 130 Minuten

Kinostart: Do, 13. August 2015

Lesen Sie hier: Ein Interview mit Amy Schumer

Mehr über Cookies erfahren