• Kino & Stream
  • Im Kino: „Der Lieferheld – Unverhofft kommt oft“

Kino & Stream

Im Kino: „Der Lieferheld – Unverhofft kommt oft“

Der Lieferheld - Unverhofft kommt oft

Dieser Film über die emotionalen Kollateralschäden der modernen Reproduktionsmedizin hält die feine Balance zwischen Komik und Sentimentalität, ist atmosphärisch genau konstruiert und gut besetzt. Nur: Er ist komplett überflüssig –zumindest, wenn man letztes Jahr die frankokanadische Komödie „Starbuck“ gesehen hat. Regisseur Ken Scott hat seinen eigenen Film lediglich durch den Wechsel von Schauplatz, Sprache und Hauptdarsteller dem amerikanischen Markt angepasst. Die Geschichte vom eifrigen Samenspender, der sich nach 20 Jahren mit 533 Kindern konfrontiert sieht, amüsiert aber auch in der zweiten Runde.

Text: Stella Donata Haag

Foto: 2013 Constantin Film Verleih GmbH

tip-Bewertung: Annehmbar

Orte und Zeiten: „Der Lieferheld – Unverhofft kommt oft“ im Kino in Berlin

Der Lieferheld – unverhofft kommt oft (Delivery Man), ?USA 2013; Regie: Ken Scott; Darsteller: Vince Vaughn, Chris Pratt; 105 Minuten; FSK 0

Kinostart: 5. Dezember 

Mehr über Cookies erfahren