• Kino & Stream
  • Im Kino: „Käpt\n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama

Kino & Stream

Im Kino: „Käpt\n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama

Käpt'n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama

In Skandinavien ist Käpt’n Säbelzahn kein Unbekannter – es gibt eigene Freizeitparks, Videospiele und Actionfiguren. Was den Piraten so besonders macht? Er ist etwas spröde (und sehr blass), doch gerecht und kein wenig nachtragend. In der Verfilmung des Lama-Rama-Abenteuers gibt es in Säbelzahns Crew sogar einen Neuzugang: den 11-jährigen Pinky, der sich nie etwas sehnlicher gewünscht hat, als Teil dieser Mannschaft zu sein. Und schon sticht die „Dark Lady“ in See, ist unterwegs zur geheimnisvollen Insel Lama Rama. Hier soll König Rufus auf einem legendären Schatz hocken. Doch ist dieser nicht so einfach in den Hände zu bekommen. Bei Party-König-Rufus muss sich die Mannschaft nämlich erst durch einige Feierlichkeiten schlagen… Gut, dass Pinky das Mädchen Ravn zur Seite steht. Bunter und aufwendiger Kinderfilm, der seinen kleinen (und großen) Zuschauern auch ein bisschen Moral mit auf den Weg geben möchte.

Text: Carolin Weidner

Foto: polyband Medien GmbH

Orte und Zeiten: „Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama“ im Kino in Berlin

Käpt’n Säbelzahn und der Schatz von Lama Rama (Kaptein Sabeltann og skatten i Lama Rama), Norwegen 2015; R: John Andreas Andersen, Lisa Marie Gamlem; D: Kyrre Haugen Sydness (Kapitän Sabertooth), Vinjar Pettersen (Pinky), Sofie Ramirez Bjerke (Ravn); 97 Minuten

Kinostart: Do, 07. Mai 2015

Mehr über Cookies erfahren