Kino & Stream

Im Kino: „Kleine Ziege, sturer Bock“

Kleine Ziege, sturer Bock

Ein 38-jähriger Mann (Wotan Wilke Möhring), der auf seine Freiheit pocht, erfährt eines Tages von der Existenz seiner 12-jährigen Tochter Mai (Sofia Bolotina). Die muss er sogleich auf den Transport eines störrischen Schafbocks von Hamburg nach Norwegen mitnehmen.
Roadmovie, das die Annäherung zweier ungleicher Menschen zeigt, dabei aber zu sehr auf Standardsituationen setzt und nur durch die Leistung der drei Hauptdarsteller einigermaßen über die Runden gebracht wird.

Text: Frank Arnold

Foto: Georges Pauly / dieFilm GmbH /  Majestic

Orte und Zeiten: „Kleine Ziege, sturer Bock“ im Kino in Berlin

Kleine Ziege, sturer Bock, Deutschland 2015; Regie: Johannes Fabrick; Darsteller: Wotan Wilke Möhring (Jakob), Julia Koschitz (Julia), Sofia Bolotina (Mai); ?98 Minuten

Kinostart: Do, 15. Oktober 2015

Mehr über Cookies erfahren