Kino & Stream

Im Kino: „Metallica Through The Never 3D“

Metallica Through The Never

Auf einer Riesenplattform mit Flammenwerfern, Kränen und Seilzügen gibt das kalifornische Quartett ein donnerndes Hard-Rock-/Heavy-Metal-Konzert mit Show-Highlights und Hits aus seiner nunmehr 32-jährigen Karriere. Lars Ulrich trommelt wie ein Berserker und Robert Trujillo traktiert seine fünfsaitige Bassgitarre zwischen gespreizten Beinen, sodass es aussieht, als würde er sein Gemächt kraulen. Visionäre Filmeinspielungen über albtraumhafte Abenteuer eines Laufburschen der Band sorgen für Abwechslung, bis das Geschehen im inszenierten Zusammenbruch der Bühnenkonstruktion gipfelt.

Text: Ralph Umard

Foto: 2013 Ascot Elite Filmverleih GmbH

tip-Bewertung: Annehmbar

Orte und Zeiten: „Metallica Through The Never 3D“ im Kino in Berlin

Metallica Through The Never 3D, USA 2013; Regie: Nimrуd Antal; Darsteller: Dane DeHaan; 93 Minuten; FSK 16

Kinostart: 3. Oktober

Mehr über Cookies erfahren