Kino & Stream

Im Kino: „Scouts vs. Zombies“

Scouts vs. Zombies

Für den etwas übergewichtigen Augie gibt es nichts Schöneres als das Dasein als Pfadfinder. Noch ahnt er nicht, dass seine beiden Kumpels Ben und Carter schon seit längerem die Absicht haben, dem Pfadfindertum zu entsagen und sich stattdessen dem anderen Geschlecht zuzuwenden, schließlich sind sie schon Teenager. Im Glauben, sie hätten eine Einladung zu einer begehrten Party bekommen, machen sich die beiden kurzerhand ohne Augie auf den Weg dahin, müssen aber unterwegs entdecken, dass die meisten Bewohner ihrer Kleinstadt sich mittlerweile in Zombies verwandelt haben. Mit Unterstützung der toughen Barfrau Denise (und schließlich auch Augies) können sie jedoch zeigen, dass man bei den Pfadfindern durchaus etwas fürs Leben lernen kann. Der Splatter bleibt in dieser Splattercomedy vergleichsweise verhalten (FSK 16), die Komik zielt in „American Pie“-Tradition nicht selten unter die Gürtellinie, hat aber genau dann ihre erinnerungswürdigsten Momente.

Text: Frank Arnold

Foto: © 2015 Paramount Pictures. All Rights Reserved.

Orte und Zeiten: „Scouts vs. Zombies“ im Kino in Berlin

Scouts vs. Zombies, USA 2015; Regie: Christopher B. Landon; Darsteller: Tye Sheridan (Ben), David Koechner (Scout Leader Rogers), Logan Miller (Carter); 93 Minuten

Kinostart: Do, 12. Novemer 2015

Mehr über Cookies erfahren