Kino & Stream

Im Kino: „Snitch – ein riskanter Deal“

Snitch - ein riskanter Deal

Als Undercover-Spitzel für eine eiskalt kalkulierende Staatsanwältin (Susan Sarandon) beeindruckt Wrestling- und Action-Topstar Dwayne Johnson weniger mit Muskel- als mit Willenskraft. Ein gutes Ensemble, eine Kameraarbeit mit rasch wechselnden, oft frappierenden Einstellungen, halbverdeckten oder unscharfen Bildern und ein schneller Schnittrhythmus sorgen für Hochspannung in der justizkritischen, auch emotional ansprechenden Story aus dem Milieu afroamerikanischer Drogendealer und mexikanischer Narcos.?

Text: Ralph Umard

Foto: 2012 Summit Entertainment, LLC. / TOBIS Film

tip-Bewertung: Sehenswert

Orte und Zeiten: „Snitch – ein riskanter Deal“ im Kino in Berlin

Snitch, USA 2013; Regie: Ric Roman Waugh; Darsteller: Dwayne Johnson, Barry Pepper, Jon Bernthal; 112 Minuten; FSK 12;

Kinostart: 6. Juni 

Mehr über Cookies erfahren