Kino & Stream

Im Kino: „Wie in alten Zeiten“

Wie in alten Zeiten

Zunächst mal: Es ist schön, dass romantische Komödien mit Leuten über 50 überhaupt hin und wieder gedreht werden. Und besonders schön natürlich bei so attraktiven Schauspielern wie Pierce Brosnan und Emma Thompson. Die beiden spielen ein längst geschiedenes Paar kurz vor dem Ruhestand, dessen gut angelegte Renten nach einer Firmenübernahme durch einen unlauteren Geschäftsmann plötzlich dahin sind. Also beschließen sie, sich durch den Raub eines kostbaren Diamanten an dem Schurken schadlos zu halten. Doch leider hat die Gaunerkomödie sehr viel weniger Charme als seine Hauptdarsteller es hoffen machen. Stark überdrehte Slapstick-Szenen wurden offensichtlich mit wenig Plan und Verstand zusammengeschustert. Und schnelle Schnitte und aufgehippte Musik machen das Ganze nicht modern und sexy, sondern erst recht ungenießbar.

Text: Catherine Newark

Foto: Etienne George / SquareOne/Universum 2013 / Love Punch Limited/SND

Orte und Zeiten: „Wie in alten Zeiten“ im Kino in Berlin

Wie in alten Zeiten (Love Punch), ?Frankreich 2013; Regie: Joel Hopkins; Darsteller: Pierce Brosnan (Richard), Emma Thompson (Kate), Timothy Spall (Jerry); 95 Min.

Kinostart: Do, 16. Oktober 2014

Mehr über Cookies erfahren