Kino & Stream

Im Kino: „Yves Saint Laurent“

Yves Saint Laurent

Die ersten Schritte in der Mode macht Yves Saint Laurent als Assistent für Dior. Als dieser überraschend stirbt, übernimmt der 21-Jährige die künstlerische Leitung und beginnt seine Karriere als international gefeierter Designer. Trotz Erfolg und der Unterstützung seines Partners leidet Yves unter Depressionen und verliert sich in Exzessen. Jalil Lesperts Biopic stellt das allerdings nur oberflächlich dar und schafft es nicht, das Revolutionäre von Saint Laurents Entwürfen zu erläutern. Auch seine Liebesbeziehung zu Pierre Berger wirkt schablonenhaft.

Text: Siyuan He

Foto: Thibault Grabherr / Tibo & Anouchka – SND / SquareOne / Universum

tip-Bewertung: Uninteressant

Orte und Zeiten: „Yves Saint Laurent“ im Kino in Berlin

Yves Saint Laurent, ?Frankreich 2013; Regie: Jalil Lespert; Darsteller: Pierre Niney, Guillaume Gallienne; ?101 Minuten; FSK k.?A.

Kinostart: 17. April

Mehr über Cookies erfahren