Kino & Stream

„Johnny English – Jetzt erst recht“ im Kino

Johnny English

Acht Jahre, nachdem er der Spion war, der es in ziemlich jeder Hinsicht versiebte, kehrt Rowan Atkinson nun als Johnny English aus dem Shaolin-Kloster zurück in den Geheimdienst Ihrer Majestät. Im Spannungsfeld zwischen cooler Britishness, bondiger Action und Bean’scher Trotteligkeit kommt er diesmal einem Komplott gegen den chinesischen Pre­mier­minister auf die Spur. Die wichtigere Mission bleibt auch diesmal unerfüllt: Trotz viel Slapstick und Mimik ist „Johnny English – Jetzt erst recht“ definitely überhaupt nicht amusing, sondern arbeitet sich so konsequent unkomisch wie der Vorgänger am ohnehin zu Tode parodierten Agenten-Genre ab.

Text: Sascha Rettig

Foto: Universal Pictures

tip-Bewertung: Uninteressant

Orte und Zeiten: „Johnny English – Jetzt erst recht“ im Kino in Berlin

Johnny English, Großbritannien 2011; Regie: Oliver Parker; Darsteller: Rowan Atkinson  (Johnny English), Gillian Anderson (MI7 Agent Pamela Head), Dominic West (Simon Ambrose); 101 Minuten; FSK 6

Kinostart: 6. Oktober

Mehr über Cookies erfahren