Kino & Stream

"The Jungle Book" ist ein Fest für Fans

 "The Jungle Book" ist ein Fest für Fans

Auf einen Bogey muss der Familienfilm indes noch warten. Die mit Spannung erwartete Neuverfilmung des klassischen Zeichentrickfilms von Disney aus dem Jahr 1967 kam in 655 Kinos auf 450.000 Zuschauer und 4,5 Mio. Euro Kasse. Das ist der bisher zweitbeste Start einer der realen Zeichentrickneuverfilmungen von Disney nach "Alice im Wunderland", der 2010 mit 550.000 Besuchern gestartet war.
Auf Platz zwei war Vorwochenspitzenreiter How to Be Single gut für ein zweites Wochenende mit 200.000 Kinogängern und 1,7 Mio. Euro Euro. Das sind beachtliche Zahlen: Der Film von Christian Ditter trifft offenbar einen Nerv. Zoomania folgt mit einem bärenstarken siebten Wochenende auf Platz drei, The Huntsman & the Ice Queen holte sich am zweiten Wochenende 100.000 Zuschauer und 1,05 Mio. Euro Boxoffice, während Batman v Superman: Dawn of Justice am vierten Wochenende gut war für etwas mehr als 75.000 Zuschauer und 830.000 Euro Umsatz.

Quelle: Blickpunkt Film

Foto: Disney

Mehr über Cookies erfahren