• Kino & Stream
  • Lakeview Terrace mit Samuel L. Jackson auf Platz Eins

Kino & Stream

Lakeview Terrace mit Samuel L. Jackson auf Platz Eins

Samuel L. Jackson in Lakeview Terrace

Die Produktionsfirma Sony dürfte mit Lakeview Terrace mehr als zufrieden sein. Der Film verbuchte am Startwochenende 15,6 Millionen Dollar Einnahmen und hat damit schon fast die Produktionskosten von 20 Millionen Dollar wieder eingespielt. Außerdem ist der Film schon die fünfte Nummer-Eins für Sony in den Kinocharts dieses Jahr.

Der Vorwochenspitzenreiter Burn After Reading – Wer verbrennt sich hier die Finger? mit Brad Pitt und George Clooney muss sich diese Woche mit einem Besucher-Minus von 41 Prozent zufrieden geben und fällt auf Platz zwei. Trotz allem könnte der Film der zweit-erfolgreichste Film der Coen-Brüder nach No Country for Old Men werden.
Kate Hudson und Dane Cook konnten mit ihrer Komödie My Best Friends Girls nur 8,3 Millionen Dollar einspielen und landen damit auf Platz drei.

Auf Platz vier befindet sich diese Woche die CGI-Komödie Igor. Righteous Kill mit Robert De Niro und Al Pacino beschließt die Top Fünf der US-Kinocharts.

Mehr über Cookies erfahren