Kino & Stream

„Lupu“ im Kino

Lupu

Lupu ist ein Teenager in Bukarest, der sich beinahe wortlos durch die Räume eines labyrinthischen Gebäudes bewegt, in dem er seinen verstorbenen Vater herbeiwünscht oder Palatschinken für Jungen macht, die in finsteren Räumen an Computern spielen. Bogdan Mustata ist eher an Atmosphäre als an Handlung interessiert, sein Film oszilliert zwischen pubertärer Projektion und künstlerischer Ambition.

Text: Bert Rebhandl

Foto: NFP marketing & distribution

tip-Bewertung: Annehmbar

Orte und Zeiten: „Lupu“ im Kino in Berlin

Lupu, Rumänien/Deutschland 2013; Regie: Bogdan Mustata; ?Darsteller: Mihai Vasilescu, Ada Condeescu; ?77 Min.

Kinostart: 19. Juni

Mehr über Cookies erfahren