Kino & Stream

Madagascar 2 weiter vorn

Madagascar 2“ wurde von knapp 950.000 Zuschauern gesehen und konnte damit das beste zweite Wochenende des laufenden Kinojahres verzeichnen. Wenn sich die noch geschätzten Zahlen bestätigen, dann ist der Animationshit nach „Ein Quantum Trost“ der zweite Film in diesem Jahr, der bereits am zweiten Wochenende die Drei-Mio.-Besucher-Hürde nimmt.

Auf Platz zwei folgt der in 681 Kinos gestartete „Der Tag, an dem die Erde stillstand„, für den etwa 300.000 Tickets gelöst wurden und der sich damit im Duell der Neulinge gegen den in 493 Kinos angelaufenen „Tintenherz“ durchsetzte. Die Cornelia-Funke-Verfilmung brachte es auf 220.000 Zuschauer und lag damit zum Start erst einmal hinter den bisherigen Funke-Adaptionen, „Herr der Diebe “ (241.599 Besucher) und „Die wilden Hühner “ (266.579 Zuschauer). „Ein Quantum Trost“ war erstmals nurmehr fünfstellig und lockte weitere 80.000 Zuschauer an. Es scheint unmöglich für den 22. Bond-Film, an das Gesamtergebnis des Vorgängers, „Casino Royale „, der auf 5,6 Mio. Besucher gekommen war, heranzureichen.

Die Top fünf rundet „The Women – Von großen und kleinen Affären“ ab. Mit 351 Kopien gestartet, kam das Remake von George Cukors „Die Frauen“ auf runde 70.000 Kinogänger. Neu in den Top 20 ist überdies „Transsiberian„, der allerdings mit knapp 9000 Besuchern bei 85 Startkopien mit Platz 15 Vorlieb nehmen musste.


Insgesamt wurden etwa 2,2 Mio. Tickets in Deutschland gelöst.

Mehr über Cookies erfahren