• Kino & Stream
  • Maradona by Kusturica feiert Premiere im Babylon Mitte

Kino & Stream

Maradona by Kusturica feiert Premiere im Babylon Mitte

Zweimal ermöglichte der charismatische Wirbelwind den Triumph des Südens über den Norden, der Armen über die Reichen, der Unterdrückten über die Unterdrücker. Für einen kurzen Moment sorgte ein Fussballer auf der Erde für Gerechtigkeit. Die Strafe folgte gnadenlos, der Teufel forderte seinen Tribut. Er, der auf dem Rasen traumwandlerisch jedes Hindernis umdribbelte, er stolperte auf dem Weg von den Arenen in den Alltag und kam zu Fall. Aufgedunsen von Alkohol, Drogen und Tabletten, blickte Maradona dem Tod ins Auge. Keine Frage, ein solches Leben bietet Stoff für ganz grosses Kino. Emir Kusturica, der selbsterklärte Maradona der Filmemacher, hat darum einen Dokumentarfilm über die fussballerische Jahrhundertikone gedreht.

Maradona by Kusturica wird am 22.11. um 20 Uhr, sowie am 23.11. um 18 Uhr im Babylon Mitte aufgeführt.

Mehr über Cookies erfahren