Kino & Stream

„Mein Freund der Delfin“ im Kino

Mein_Freund_der_DelphinDer elfjährige Sawyer ist ein schüchterner Junge, der am liebsten alleine in seiner Werkstatt herumbastelt. Als er während der Sommerferien einen schwer verletzten Delfin am Strand findet, haben seine Tage endlich einen Sinn. Zusammen mit der gleichaltrigen Hazel und ihrem Vater, einem Meeresbiologen, kämpft er nach einer Amputation um das Überleben des Tieres. Inspiriert von einer wahren Geschichte, ist „Mein Freund der Delfin“ eine klassische amerikanische Familienunterhaltung, die Behinderungen jedweder Art, seien es Menschenscheu oder eine fehlende Schwanzflosse, als sportliche Herausforderung auf dem Weg zum Lebensglück begreift.               

Text: Stella Donata Haag

Foto: Warner Bros.

tip-Bewertung: Annehmbar

Orte und Zeiten: „Mein Freund der Delfin“ im Kino in Berlin

Mein Freund der Delfin USA 2011; Regie: Charles Martin Smith; Darsteller: Harry Connick jr. (Dr. Clay Haskett), Ashley Judd (Lorraine Nelson), Nathan Gamble (Sawyer Nelson); 112 Minuten; FSK 0

Kinostart: 15. Dezember

Mehr über Cookies erfahren